Scrollen!
  • BerufStraßenbauer (m/w/d)
  • ArtDuale Ausbildung
  • SchulabschlussHauptschulabschluss
  • Beginn 01.08.2023

Stellenbeschreibung

Das Glück liegt auf der Straße – auch in Zukunft werden Ausbau und Verbesserung der Verkehrswege eine entscheidende Rolle spielen. Denn das umfangreiche, länderübergreifende Netz leistungsfähiger Verkehrsadern ist Voraussetzung für die Mobilität unserer Zeit. Als Straßenbauer bist du daher auch künftig sehr gefragt.

Straßenbauer/innen bauen Haupt- und Nebenstraßen, Geh- und Fahrradwege, Fußgängerzonen sowie Autobahnen und Flugplätze. Nach dem Abstecken der Baustelle beginnen sie mit den Erdarbeiten. Sie lösen Bodenmassen, transportieren, planieren und verdichten diese. Dazu setzen sie Bagger, Raupen und Walzen ein. Auf den verdichteten Untergrund bringen sie als Unterbau meist eine Schotterschicht und weitere Gesteinsgemische auf. Den Abschluss bildet eine Beton- oder Asphaltdecke als Fahrbahn. Außerdem führen Straßenbauer/innen Pflasterarbeiten aus und stellen Randbefestigungen, Böschungen sowie Entwässerungsgräben her. Neben dem Neubau übernehmen sie auch Unterhaltungs- und Reparaturarbeiten an Wegen und Straßen.

Inserat-Bild

Weitere Ausbildungen von Dieckmann Asphalt- und Straßenbau GmbH

  •    

    Keine Hektik

    Dieses Inserat läuft am 01.08.2023 aus!
    Versmold

    Duale Ausbildung Straßenbauer (m/w/d)

    Beginn:
    01.08.2023
    Mehr erfahren
  •    

    Keine Hektik

    Dieses Inserat läuft am 01.08.2023 aus!
    Versmold

    Duale Ausbildung Asphaltbauer (m/w/d)

    Beginn:
    01.08.2023
    Mehr erfahren
  •    

    Keine Hektik

    Dieses Inserat läuft am 01.08.2023 aus!
    Versmold

    Duale Ausbildung Kanalbauer (m/w/d)

    Beginn:
    01.08.2023
    Mehr erfahren
Kooperationspartner Schulen Kooperationen Schule
Initiatoren von Azubi-Channel Initiatoren von Azubi-Channel